Ladeanzeige in KW beim Laden

D

dirk

Gast
#1
Hallo,

ich mich gestern auf der Fahrt von der Autostadt nach Hause während der E-Golf am CSS Lader der "Tank & Rast" hing durch die Menüs gewühlt. Leider aus der Anzeige in Minuten wie lange er noch laden wird keine Anzeige in KW gefunden ? 8|

Zeigt der E-Golf das nicht ? Ich vermute ich war einfach unfähig, ich werde heute nochmals wühlen...

VG
Dirk
 
E

e-golfer

Gast
#2
Zumindest beim 190er gibt es diese Anzeige nichtmal ansatzweise. Nur eine Hochrechnung wie lange es noch dauert bis voll.
 
D

dirk

Gast
#3
Im 300er, ich habe nicht das Digitale Display, wird nur angezeigt das es noch xx Minuten dauert. Muss doch irgendwo in den Untiefen des Dicover Pro was zu finden sein. :eek:
 
E

e-golfer

Gast
#4
Müssen tut leider gar nichts. Man hätte sicher können, aber es gibt genug, die nie selber elektrisch fahren, aber genau wissen was die Kunden brauchen.....
 
#5
Du hast nur die Möglichkeit an der Säule abzulesen was du geladen hast - vielleicht können die die VCDS Spezialisten noch etwas mehr sagen. Ich meine gelesen zu haben, dass man es dort ablesen kann. :unsure:
 
#7
Kann man das dann auch via Blauzahn auf dem Handy anzeigen lassen? Wäre wohl bloss eine Spielerei aber fragen kann man ja trotzdem.
 

Linksflieger

Fortgeschrittener
#10
Hallo,

OBDeleven gibt es im Play Store, den Bluetooth Dongle im www:

http://www.obdeleven.de/

Ich habe das Ding, funktioniert gut, man kann alles mögliche auslesen, Einstellungen zu verändern, wie z. Bsp. die letzte Heizungs- und Klimaeinstellung "behalten" habe ich nicht hinbekommen. Ich muß allerdings zugeben, das ich mich nicht wirklich damit beschäftigt habe, es war eher ein überprüfen ob es überhaupt funktioniert. Icvh habe auch etwas Respekt vor dem ganzen, ist schließlich das "Betriebssystem" des Autos.

Gruß,

Lifli
 
#11
Gute Wallboxen zeigen auch die Ladeleistung in KW/h an ;) , Phasenweise und sogar per Smartphone-App ^^
Das der eGolf selbst etwas anzeigt, und darum geht es Ja hier, ist Mir auch unbekannt.
 
E

e-golfer

Gast
#12
Wallboxen zeigen aber an, was an AC zum Auto geht. Spannend wäre aber, was an DC in die Batterie geht. Und natürlich die Differenz des Ganzen.
Die Batterie selbst weiss sehr genau, was in sie rein bzw. raus geht. Für uns, ist aber wichtiger, was man bezahlen muss. Und an dem Ende der Technik (dem AC Eingang), ist meines Wissen keine Messtechnik im System des Autos.
 
M

Maverick78

Gast
#14
Joerg_B. said:
Gute Wallboxen zeigen auch die Ladeleistung in KW/h an ;) , Phasenweise und sogar per Smartphone-App ^^
Das der eGolf selbst etwas anzeigt, und darum geht es Ja hier, ist Mir auch unbekannt.
Ich kenne keine Wallbox die kw/h anzeigt. Die die ich kenne zeigen alle nur kwh an. ;)
 
J

JimKnopf

Gast
#15
Auf meiner Keba zeige ich die kW an. Wenn kein Auto dran hängt, den altuellen Überschuss der PV Anlage. Ohne Überschuss steht da "Sonne?" :) .
Gruß,
Burkhard
 
M

mawerix

Gast
#16
Zu meinem i-MiEV habe ich die canion140 App und einen ODBLink MX. Damit kann ich beim Laden den aktuellen Ladestrom und -Leistung auslesen, als auch den Verlauf in wählbaren Zeitskalen. Dazu auch die entsprechen AC-Werte.
Aber diese App geht wahrscheinlich nur bei den Drillingen und vermutlich nicht beim Golf.
Wenn sich jemand fände, der so etwas für den Golf programmieren würde ... (y)
Cockpit
pict_2017-05-03_12-47-22.png

Ladestrom AC
pict_2017-06-07_13-38-06.png

Ladespannung AC
pict_2017-06-07_13-38-25.png
 
D

dirk

Gast
#17
Genau sowas suche ich. CANION 140 APP ist aber wohl nur für Android. Ich nutze den angebissenen Apfel...

Aber es gibt jede Menge dieser ODB Dongle mit entsprechende App, ich habe nur noch keine für E-Golf gefunden :(

VG
Dirk
 
M

Maverick78

Gast
#19
Damit kenne ich mich leider nicht aus. Ich nutze halt VCDS.
Die BT Dinger wären mir auch zu unsicher, sie sind meistens unzureichend geschützt und jeder kann im Umkreis Zugriff auf die Fahrzeuginnereien zugreifen. Ich stecke sowas nicht in mein Auto ;)
 

Similar threads