FIN Nummer 2017er ist hier !

Status
Not open for further replies.
E

egolf14

Gast
#2
Bis hierher hat es ja nun schon geklappt.
Bin gespannt ob von den bisher wenigen e-Golf 300 Käufern jemand seine FIN zur allgemeinen Verfügung stellt.
 
#5
Hallo, danke für den Tipp. Habe gestern den Vorgänger probegefahren und bin begeistert. Mein 2004er Prius ist halt schon in die Jahre gekommen, und hat immer Probleme mit verrosteten Bremsen.Ich hoffe die Scheibenbremsen beim eGolf machen weniger Ärger.Da im 2017er Prospekt und Preisliste mehrere verwirrende Angaben über LED-Lichter, Scheibenheizung, serienmäßigen und optionalen Ladekabeln sind, möchte ich im Bordhandbuch genauer informieren.
 
#6
In meinem Bordhandbuch (2016 er Model) sind Dinge beschrieben, welche so nicht verbaut wurden. So wird zum Beispiel die Möglichkeit des 400 Volt 2 Phasenladens bereits erwähnt, obwohl ich dazu keine Möglichkeit habe ausser ich würde anstelle L und N fälschlicherweise L1 und L2 anschliessen...
:cry:
 
#7
Das währe dann auch eine Art Schnelllader....
schnell gibt er den Geist auf!
Aber eventuell erkennt der e-Golf das und schaltet nicht durch.
Bitte nicht ausprobieren!!!
 
#13
E-Sound ist beim Start immer an.
Laut Handbuch wird es aber gespeichert - stimmt also nicht.

Werde bald das Handbuch von vorne bis hinten lesen. Kann Dir dann gerne alle Fehler auflisten.
Noch besser finde ich es aber ,w enn ich die Sachen schreibe, die man so ohne Weiteres nicht direkt herausfindet. Vielleicht hilft das dem ein oder anderen
Handbuch lesen ist zwar ineffizient, da man die meisten Sachen schon weiß.
Aber so ein paar Dinge erfährt man dann doch noch, die man sonst nie bemerkt hätte.
 
#14
Ich vermute, die Tatsache, dass der e-Sound immer wieder ausgeschaltet werden muss, hat mit den geänderten Vorschriften zu tun. Als ich zum ersten mal nach diesem Thema in den Regelwerken gestöbert habe, stand dazu noch kaum etwas drin. Es war zum Beispiel mit keiner Silbe erwähnt, wonach das Geräusch klingen soll oder wie laut es sein darf/muss.
 
#15
Ich könnte mir vorstellen und hoffe es, dass man das Verhalten (wie bei der 22°C Einstellung) auch über den Händler / per VCDS ändern kann.

Ich möchte gerne das Verhalten, wie es im Handbuch beschrieben ist.
 
#16
Wenn du den Geräuschgenerator findest, kannst du selbst problemlos einen Schalter zur dauerhaften Deaktivierung einbauen. :saint:
 
E

e-golfer

Gast
#17
Das Ding sitzt vorne (in Fahrtrichtung) links beim Scheinwerfer. Ob allerdings Stecker ziehen tut weiss ich nicht, oder ob dann eine Fehlermeldung mit der freundlichen Aufforderung in die Werkstatt zu fahren kommt.
 
#19
Doch, Bedienungsanleitung geht.
Wenn eine FIN zu oft, vielleicht auch von versch. Rechnern aus?, abgerufen wird, wird die von VW gesperrt.
Deswegen würde ich meine nie raus geben.
 
#20
Elektromobilitaet said:
Doch, Bedienungsanleitung geht.
Wenn eine FIN zu oft, vielleicht auch von versch. Rechnern aus?, abgerufen wird, wird die von VW gesperrt.
Deswegen würde ich meine nie raus geben.
Wieso wird die gesperrt? :unsure:
So´ne Bedienungsanleitung ist doch kein geheimes Dokument, oder? 8)
Oder steht da etwas drin, was potentielle Käufer abschrecken würde?
Ich habe mir die als PDF-Datei gespeichert und kann nun unabhängig von VW drin rumlesen, wann immer ich möchte ... (y)
 
Status
Not open for further replies.

Similar threads